Sonntag, 10. Januar 2016

Neue liebe = Semilac

Hallo ihr lieben, 
vor einiger Zeit erreichte mich ein Paket von diamondcosmetics.de 
darin enthalten waren Nagellacke von Semilac.  

(am Ende des posts erwartet euch noch ein Gutscheincode) 


Semilac ist kein normaler Nagellack es handelt sich um einen UV-Nagellack. Der Lack soll bis zu 21 Tage halten. Man benötigt eine Base, einen Farblack und einen Top Coat, jede Schicht wird für 30-60 Sekunden unter der UV-Lampe ausgehärtet. Zum entfernen des Nagellacks gibt es einen Remover den man 20-30 Minuten einwirken lassen muss. Eine genaue Anleitung könnt ihr euch HIER ansehen. Wie ich das finde erfahrt ihr weiter unten, erst mal ein paar Bilder für euch. =)


Das war mein erster Versuch mit Semilac. 
Für das erste mal war ich ganz zufrieden aber es gab noch Verbesserungspotenzial. ;) 
Mittlerweile habe ich den Dreh raus, ich trage immer eine sehr dünne Schicht auf dadurch kann auch nichts verlaufen und wenn doch ein bisschen was daneben geht entferne ich es vor dem Aushärten, bei diesem Lacken funktioniert das sehr gut da sie nicht antrocknen. Von dem Farblack trage ich 2 dünne Schichten auf. Für die ganze Prozedur brauche ich ca.eine halbe Stunde aber dann sind sie auch komplett fertig und ich kann sofort etwas anderes machen ohne zu warten bis ein normaler Nagellack getrocknet ist.




Dieses Bild entstand ca. 10 Tage nachdem ich meine Nägel lackiert hatte, die Nagelspitzen sind etwas beschädigt aber sonst sieht er noch sehr gut aus. Ich denke der Lack kann tatsächlich 21 Tage halten allerdings mach ich ihn nach spätestens zwei Wochen wieder ab, dies hat zwei Gründe.
1. Wird es für mich Zeit für eine neue Farbe. ;)
2. Wachsen die Nägel raus und den Übergang finde ich dann weniger schön.




Es gibt viele verschiedene Farben von Semilac. 
Auf diesem Bild sieht man auch das ich schon besser damit klar komme. 
Mittlerweile ist es ein Kinderspiel.


Zum entfernen des Lacks benötigt man einen Remover den man 20-30 Minuten einwirken lassen muss, hierfür gibt es auch Hilfsmittel wie diese Alufolie in der ein Wattepad integriert ist, man kann sich das aber auch selbst zusammen basteln.



Mein Fazit:

Wie ihr vielleicht schon lesen konntet bin ich total begeistert, ich habe fast meine komplette Nagellacksammlung aufgelöst und auf Semilac umgetellt. Meine Mam hat es auch getestet und das gleiche gemacht. =) Mittlerweile besitze ich schon 10 Farblacke und es werden sicherlich noch mehr.
In Deutschland ist Semilac leider nicht sehr bekannt was ich sehr schade finde aber vielleicht können wir das ändern, also kräftig teilen. =)

Jetzt habe ich noch etwas für euch.
Mit dem Gutscheincode: nanette
bekommt ihr 10% Rabatt auf alle Artikel im SHOP gültig bis zum 31.3.2016
Viel Spaß beim stöbern und danke an diamondcosmetics.de